SwingAway Schnecken.

Bestens schnell fördern.

Schnell, zuverlässig und langlebig.
Hohe Förder- und Umschlagleistungen bei maximaler Zuverlässigkeit und Flexibilität stehen bei Bintec im Vordergrund. Hierbei stellen die zapfwellengetriebenen Getreideschnecken mit SwingAway Annahme das optimale Bindeglied zwischen Erntelogistik und Getreidelager dar. Das durchdachte Konzept mit seinen direkten und einfachen Förderwegen vereint perfekte Verarbeitung, solide Konstruktion und Langlebigkeit.
Es sind einfache Argumente, durch die SwingAway Schnecken zu dem zuverlässigen Partner werden, mit dem Sie die Früchte Ihrer Arbeit sicher in trockene Tücher bringen.

Durchsatz.
Förderleistungen von bis zu 300 t/h sind für SwingAway Schnecken kein Problem. Durch einen patentierten Förderweg in der Schnecke wird der Füllgrad optimiert und der Bruchkornanteil sinkt auf ein Minimum.

Einsatzsicherheit.
SwingAway Schnecken stehen für bewährte Technik und beste Verarbeitung. Lasergeschnittene und pulverbeschichtete Bauteile bilden hierfür die Basis. Einfache Antriebswege und wenige Verschleißteile zahlen sich im täglichen Einsatz aus.

Flexibilität.
Das robuste Fahrwerk und die stabile hydraulische Hebevorrichtung mit ihrer optimierten Z-Geometrie liefern maximale Flexibilität für den Einsatz der Schnecke in neue oder schon bestehende Lagersysteme. Das Umsetzen mit dem Schlepper funktioniert schnell und einfach.

Benutzerfreundlichkeit.
SwingAway Schnecken sind einfach zu bedienen. Dank einer großen Reinigungsöffnung und einer optionalen Reversiereinrichtung sind sie zudem wartungsfreundlich und leicht zu reinigen. Wartungsarbeiten können überall leicht zugänglich durchgeführt werden.

Die SwingAway Annahme: Vorteile Serienmäßig.

Dank der SwingAway Technik kommt der Annahmetrichter zum Kipper – der Kipper muss nicht zum Annahmetrichter gefahren werden. Dadurch entfällt zeitraubendes Rückwärtsfahren. Dies ermöglicht Ihnen ein sicheres, schnelles und stressfreies Abladen Ihres Getreides. Das Rangieren entfällt und der, dank der vier großen Vollgummi-Räder, leicht schwenkbare Annahmetrichter mit seiner großen Annahmefläche gewährleistet eine saubere Aufnahme des Getreides.

Die bewegliche Lagerung des Drehpunkts zwischen Schnecke und Annahme garantiert bei jedem Stellwinkel der Schnecke eine gleichbleibend niedrige Annahme bei optimaler Bodenanpassung. Soll die Schnecke umgesetzt werden, wird die komplette Annahme schnell und einfach mit einer Winde an der Schnecke aufgehängt.

Vorbeifahren,
schwenken,
abkippen.

Optionen.

13“ OpenTop Version.
13“ HP Schnecke mit Einlauftrichter ohne die schwenkbare Annahme.

Reversiereinrichtung.
Rückwärtslauf der Schnecke für Wartungs- und Reinigungsarbeiten.

AugerSteer.
Hydraulisch lenkbare Achsschenkel für noch bequemeres Rangieren.

HopperMover.
Elektrisch schwenkbarer Annahmetrichter.

Electric Winch.
Elektrisch angetriebene Annahme-Winde.

Right Angle Drive.
Seitlicher 90°-Zapfwellenantrieb.

Daten & Fakten.

1060 HP 1070 HP 1080 HP
Förderleistung [t/h] 150/180 150/180 150/180
Empfohlene Zapfwellenleistung [kW] 70 80 85
Schneckenlänge [m] 18,3 21,3 24,4
Rohrdurchmesser [m] 0,25 0,25 0,25
A - Überladehöhe abgelassen [m] 2,9 3,4 3,5
B - Überladehöhe ausgehoben [m] 12,8 14,8 16,1
C - Reichweite abgelassen [m] 7,8 10,8 13
D - Reichweite ausgehoben [m] 5 6,9 9,1
Spurweite [m] 3,6 3,6 3,6
Annahmetrichter LxBxH [m] 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3
Gewicht [kg] 1570 1640 1990
1370 XL+ 1380 XL+ 1390 XL+
Förderleistung (t/h) 200 200 200
Schneckenlänge (m) 21,3 24,4 27,4
Rohrdurchmesser (m) 0,33 0,33 0,33
A - Überladehöhe abgelassen (m) 2,9 3,3 3,6
B - Überladehöhe ausgehoben (m) 14,8 16,8 18,9
C - Reichweite abgelassen (m) 10,1 13,1 16,2
D - Reichweite ausgehoben (m) 6,9 9 11,3
Benötigte Zapfwellenleistung (kW) 110 118 125
Spurweite (m) 3,8 - 4,5 3,8 - 4,5 3,8 - 4,5
Annahmetrichter LxBxH (m) 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3
1370 HP+ 1380 HP+ 1390 HP+ 13110 HP+
Förderleistung [t/h] 300/325 300/325 300/325 300/325
empfohlene Zapfwellenleistung [kW] 130 145 160 175
Schneckenlänge [m] 21,3 24,4 27,4 33,5
Rohrdurchmesser [m] 0,33 0,33 0,33 0,33
A - Überladehöhe abgelassen [m] 2,9 3,3 3,4 3,7
B - Überladehöhe ausgehoben [m] 14,8 16,8 18,6 22,3
C - Reichweite abgelassen [m] 10,1 13,1 16,2 18,8
D - Reichweite ausgehoben [m] 6,9 9 11 14,1
Spurweite [m] 3,8 - 4,5 3,8 - 4,5 3,8 - 4,5 4,1 - 5,0
Annahmetrichter LxBxH [m] 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3 1,8 x 1,0 x 0,3
Gewicht [kg] 2950 3220 3320 4310

Die angegebenen Förderleistungen entsprechen den jeweiligen Maximalleistungen mit 14%igem Weizen unter Optimalbedingungen. Sämtliche Angaben sind als annähernd zu betrachten und unverbindlich, Änderungen sind vorbehalten.